Altersbilder in einem Alters- und Pflegeheim – Ein kulturell-gesellschaftliches Projekt

Datum: 
23. Oktober 2017
Veranstalter: 
FGAG Forum Angewandte Gerontologie Region Bern und Mittelland
Ort: 
Bern

Katrin Poffet stellt die Ergebnisse ihrer Masterarbeit vor.
Katrin Poffet ist Pflegefachfrau, Gerontologin FH und Lehrperson am BZ Pflege, unterrichtet seit einem Jahr im «Vorbereitungslehrgang Berufsprüfung Langzeitpflege und -betreuung mit eidgenössischem Fachausweis». Ihre Masterarbeit zu Altersbildern hat sie im Studiengang «Master of Advanced Studies in Gerontologie» an der Berner Fachhochschule verfasst. Ihre Arbeit beschäftigt sich mit folgenden Fragen: Welche Altersbilder bestehen bei Bewohner/innen und Pflegenden von Alters- und Pflegeheimen? Können wir Altersbilder verändern? Wie wirkt Bildung auf Altersbilder? In ihrem Referat berichtet sie davon, welche Interventionen sie bei den Bewohnern/innen und Pflegenden durchführte und zeigt uns die Ergebnisse. Im Anschluss kann eine Diskussion mit den Teilnehmenden des Forums stattfinden u.a. zur Frage, wie wir Altersbilder in unserem Praxisalltag verändern können.

Einladung (pdf/399KB)

Gesundheit für alle - neue Erkenntnisse zur Chancengerechtigkeit

18.01.2018

Partizipation und ältere Menschen

18.01.2018

Alter hat Zukunft. Sene Forum 2018

18.01.2018

Im Alter eine Sehbehinderung bewältigen

1.02.2018

Palliative Care und Psychiatrie

16.03.2018