Labor Soziokultur 2019

Datum: 
28. März 2019
Veranstalter: 
Hochschule Luzern – Soziale Arbeit
Ort: 
Heitere Fahne - die Idealistenkiste, Wabern

Im November 2014 hat das Symposium «Labor Soziokultur» eine Plattform und einen Fundus von Ansätzen und Zugängen für die aktuellen gesellschaftlichen Herausforderungen geboten. Dabei wurde über Themen wie Solidarität, soziale Nachhaltigkeit, soziale Gerechtigkeit oder die Zukunft der Arbeit debattiert. Bisherige und neue Arbeitsfelder der Soziokulturellen Animation erhielten eine Bühne. Das Symposium «Labor Soziokultur» stellte die Grundlage für die im Nachgang von unterschiedlichen Institutionen und Organisationen erarbeitete «Charta Soziokulturelle Animation». Die Charta zeigt Handlungsfelder, die gesellschaftliche Funktion und die Ziele der Soziokulturellen Animation auf.
Das Labor Soziokultur war insbesondere der Stärkung der Soziokulturellen Animation nach innen dienlich. Mit der Charta der Soziokulturellen Animation wurde ein erster Schritt gemacht, um eine Stärkung nach aussen zu fördern.

Das Labor Soziokultur 2019 stellt sich der Frage, wie die Inhalte der Charta Soziokulturelle Animation an wen konkret adressiert werden können. Der Fokus richtet sich an die Stärkung der Soziokulturellen Animation nach aussen, die Soziokulturelle Animation soll sichtbarer und bekannter gemacht werden.

Um das Programm partizipativ zu gestalten, brauchen wir eure Inputs aus der Praxis. Bitte füllt bei Interesse das Formular auf der Website des Veranstalters bis am 30. August 2018 aus. Wir freuen uns auf viele tolle Inputs und Beteiligungen und danken herzlich für die Unterstützung.

Website des Veranstalters

Yes, We Care! Auf dem Weg zur sorgenden Gemeinschaft

19.01.2019

Ageing & Living in Place – Chancen und Risiken im Angesicht moderner Technik(en) und Technologien

31.01.2019 bis 1.02.2019

gemeinsam unterwegs – Palliative Care und Dementia Care im Kanton Thurgau

23.02.2019

Biografie

7.03.2019

Fachtagung Spitex Schweiz

19.03.2019